Ausstellung Borkum 2017

Deutsch-niederländische Kunstausstellung auf Borkum

Europa ist der zweitkleinste Kontinent der Erde nach Australien. Im gesamten europäischen Sprachraum werden mehr als 100 verschiedene Sprachen gesprochen. Viele Grenzen sind im Laufe der letzten Jahrzehnte abgebaut worden, auch die in den Köpfen der Menschen. Die ausstellenden Künstler des Leeraner Salons aus Deutschland und die niederländische Künstlergruppe kunst aan de rand van nederland zeigen mit ihrer Gemeinschaftsausstellung das Kunst nur eine Sprache spricht.

Die Ausstellung in der Kulturinsel auf Borkum war geöffnet bis zum 10. September 2017.

Copyright notice   
Impressum
Kontakt